Kalender
<< Februar 2018 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
nächste Veranstaltung
Zähler
  • 863654 Besucher seit 1. Feb. 2010
Archive

Ergebnisse der Nascar-Finalläufe

Hallo racers,

letzten Freitag fand das Finale unserer beiden Nascar-Rennserien (modern und historisch) auf dem Babonenring in Abensberg statt. Zu diesem Finale fanden sich 9 Fahrer ein, sodass ein Rennen in zwei Gruppen gefahren werden konnte. Nach der obligatorischen Stärkung im Stanxx und der Fahrzeugabnahme ging es dann mit dem Qualifying der moderenen Nascars los (Ergebnisse liegen leider nicht vor).

Nach dem Qualifying konnten dann die zwei Gruppen eingeteilt werden und es starteten die 5 Fahrer, welche im Qualifying langsamer waren.  Wie sich in den vier Turns herausstellte, konnten einige Fahrern die Quali-Zeiten deutlich verbessern und legten der ersten Gruppe eine sehr gute Gesamtrundenzahl vor. Es gab in dieser Gruppe auch wieder sehr schöne Zweikämpft und auch unsere Rookis hatten viel Spaß mit den Boliden. Nachdem diese Gruppe ihre alle vier Spuren absolviert hatte, kam die schnellere Gruppe zum Start. Auch hier gab es wieder sehr enge Fights, aber nicht alle Fahrer konnten den guten Eindruck aus dem Qualifying bestätigen. Somit ergab sich, nachdem alle 9 Fahrer im Ziel waren, folgendes knappes (4 Fahrer sind innerhalb einer Runde) Rennergebnis :
Nascarergebnisse modern 4. Lauf 2017_ Abensberg - 01Nach ein paar Eingewöhnungsrunden mit den historischen Nascars, wurde dann das Qualifying ausgetragen (leider fehlt mir auch hier das Ergebnis). Es startete wieder die „langsamere“ Gruppe mit fünf Teilnehmern. Auch bei den historischen Nascar wurde wieder um jedes Zentel bzw. Hundertstel gefightet und Jeder hatte riesen Spaß, da diese Boliden nicht nur toll aussehen, sondern auch herrlich zu fahren sind. Auch hier war es wieder so, dass von einem Fahrer (Robert mit seinem „Hudson Hornet“) eine sehr hohe Gesamtrundenzahl  vorgelegt wurde. Nun war die „schnellere“ Gruppe an der Reihe. Nachdem die 4 Fahrer ihre erste Spur gemeistert hatten, konnte man schon feststellen, dass die von Robert vorgelegte Rundenzahl extrem hoch war und es durchaus sein kann, dass es keiner aus dieser Gruppe schafft. Nachdem dann alle 4 Turns gefahren wurden, schaffte es tatsächlich nur ein Fahrer, Roberts Rundenvorlage knapp zu übertreffen. Somit ergab sich folgendes, weider sehr knappes Rennergebnis:
Nascarergebnisse classic 4. Lauf 2017_ Abensberg - 01 Und nachfolgend noch die Gesamtergebnisse:
Nascarergebnisse Gesamtergebnis modern 4. Lauf 2017_ AbensbergNascarergebnisse Gesamtergebnis historisch 4. Lauf 2017_ AbensbergNascarergebnisse 4. Lauf 2017_ Abensberg - 03
Im Jahr 2018 wird diese Serie wieder gefahren – die Termine werden noch abgestimmt und werden baldmöglichst online gestellt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.