Kalender
<< Dezember 2016 >>
MDMDFSS
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
nächste Veranstaltung
Zähler
  • 466600 Besucher seit 1. Feb. 2010
Archive

Herzlich willkommen

Hey Racers,

im Eifer des Gefechts habe ich es doch glatt versäumt euch unsere neuen Mitglieder vorzustellen!

Zum einen haben wir Elmar, der dem ein oder anderen vielleicht vom Hazelcreek Speedway bereits bekannt sein dürfte! Er hat bereits Erfahrung auf Plastik- also auch Holzschiene und hat bereits an zwei Läufen des GT Cups begleitet. Ich denke über die anstehenden Feiertage wird er sein eigenes GT Cup Fahrzeug aufbauen und sich dann sicher auch etwas mehr trauen. Dann kann er auch etwas üben und sich mit dem ihm unbekannten 18d Motor vertraut machen.

Dann haben wir noch Roland, einer, der sich auf dem Pfad back to the roots befindet, also früher daheim auf der Plastikschiene unterwegs war und nun bei uns nach langer langer Zeit wieder den Slot entlang fegt. Vom Kennenlernentreffen direkt in unsere Mitte. An den Clubabenden ist er bereits fleißig am Üben und sein erstes eigenes Fahrzeug haben wir ebenfalls schon gemeinsam aufbauen können. Ob er sich schon bereit fühlt, bei einem Rennen teilzunehmen wird er uns demnächst zeigen können.

In diesem Sinne, noch einen schönen Sonntagabend

Bericht zum Finallauf der Gruppe 5

Hallo racers,

anbei der Gerhard´s Bericht vom Finallauf der Gruppe 5 – vielen Dank dafür Gerhard

gr5nachrichten6_16-01gr5nachrichten6_16-02

Reglementänderungen Scaleautocup ab 2017

Hallo Racers,

folgendes wird sich ab 2017 am bestehenden Scaleautocupreglement ändern:

1. Spurbreite max. 80mm vo/hi

2. Motor nur noch der SRP25 longcan

3. Getriebe wird wieder festgelegt auf vorraussichtlich 12/44 (steht noch nicht 100% fest)

4. R8 und SLS dürfen einen klar definierten Eigenbauheckspoiler verwenden

5. Gesamtgewicht wird evtl. auf 215g erhöht oder evtl das graue Chassis aus der Zulassungsliste genommen, das muss noch geklärt werden (evtl auch beides)

 

nachdem nun das GT3 Chassis rausgekommen ist und der Preis für ein fertiges Fahrzeug ordentlich angezogen hat plus das alte Chassis nicht mehr produziert werden soll -wenn man der Gerüchteküche glauben darf – muss ich auch hier reagieren. Es wird daher eine zusätzliche PRO Wertung eingeführt, nach separatem, an die GT Sprint Serie NRW angelehntem Reglement. Hier darf entweder das GT3 Chassis von Scaleauto verwendet werden oder alternativ ein DoSlot Fahrwerk. Ich bin mit DoSlot in Kontakt, es wir speziell für uns ein Fahrwerk geben, dass dann im Shop bei DoSlot bestellt werden kann, oder wer Interesse hat, hängt sich an unsere Sammelbestellung. Gefahren wird hier mit dem SRP25 shortcan, gleiche Übersetzung. Rest wird vom GT Sprint so gut wie möglich übernommen.

Generell wird noch das Sigma Komplettrad vorne freigegeben mit 7mm breite. Genaue Bestellnummer dann im Reglement.

Das Reglement werde ich bis zum Scaleautofinale onlinestellen.

sofar

 

Gruppe 5 Finale

Servus!

Der letzte Lauf zur 2016er Meisterschaft der Gruppe 5 ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Da dieser mit dem Saisonfinale der CBNC/HNC Serie zusammengelegt wurde, war das Starterfeld gut befüllt. Mit 9 Startern auf der 3-Spurigen Rennstrecke Castlehill war es auch perfekt zur Gruppenaufteilung. Es war ein sehr spaßiges Event mit spannenden Zweikämpfen in allen 3 Gruppen. Lustig dank Gaststarter Kai war es ohnehin.

Als neuer Starter und recht neu bei dem Hobby mit dabei, hat Winnie, mit einem gestellten Ferrari aus Tom´s Garage an den Start ging, mehr als achtbar geschlagen. Mit dem alten Hasen Kai ging es rundenlang Seite an Seite um jeden Zentimeter. Daß es dabei zu keinen unfairen Situationen kam, spricht nochmal für das Fahrkönnen der Beiden.

Unser rasender Reporter Gerhard wird noch einen ausführlichen Bericht hierzu schreiben aber lassem wir ihm ein wenig Zeit, denn auch die CBNC und HNC Rennen wollen kommentiert werden. :)

 

Vorab schon mal ein paar optische Eindrücke. Danke an Tom für den gelungenen Rennnachmittag und den leckeren Cappuccino!

 

Das Endergebnis der Serie findet ihr unter RCA-Rennserien Gruppe 5. Es ging verdammt knapp her und durch die 2 Streicher kamen 7 Fahrer auf die volle Anzahl an gewerteten Rennen.

 

Hoffe auf eine ähnlich spannende Saison kommendes Jahr mit diesen tollen Autos!

 

20161126_163717 20161126_153956 20161126_153949 20161126_152138 20161126_152132 20161126_151339 20161126_151322 20161126_142616 20161126_142559 20161126_142543

 

 

3. Lauf GT Cup

Hey Racers,

das Finale der DTM Saison 2016 ist gefahren und mehr oder weniger gut ausgegangen. Ich freue mich schon auf die neue Saison, diesmal mit einem anderen Fahrwerk.

Aber back to topic, am Freitag findet bei uns am Babonenring der dritte Lauf zum GT Cup statt. Wir haben das Anmeldeportal dazu heute frei geschaltet. Damit wir entsprechend planen koennen, wuerde ich euch bitten, euch hier auch anzumelden.

In diesem Sinne bis Freitag

 

DTM Finale

Hey Racer,

dieses WE steht das Finale zur diesjährigen DTM Serie in Rohrbach an!

Von zahlreichem Erscheinen bitte ich Abstand zu nehmen da ich noch Punkte brauche 😉

So far!

Nascar-124 Finale muss nochmals verschoben werden

Hallo racers,

nachdem zwei der „Immer-dabei-Fahrer“ arbeitstechnisch am Freitag doch nicht können, haben wir uns entschieden das Finale der Nascar-124 Serie nochmals zu verschieben – als neuen Termin haben wir momentan den 13.01.2017 geplant (vorher ist leider keiner mehr frei). Sobald dieser von der Mehrzahl der Teilnehmer besätigt wird, erfolgt auch wieder ein Update auf unserer Homepage sowie dem Terminkalender.

keep racing

Finale des Nascar-124 verschoben

Hallo racers,

nachdem am vergangenen Freitag anfangs nur 3 Teilnehmer zum Finale anwesend waren, haben wir uns entschlossen, dieses auf kommenden Freitag (Bahnöffnung ab 18 Uhr) zu verschieben. Jetzt hoffen wir natürlich, dass wir mit dieser Terminverschiebung eine größere Teilnehmerzahl erreichen, sodass einem spannenden Finale nichts im Wege steht – auf zahlreiche Anmeldungen auf unserer Homepage freuen wir uns.

keep racing

HNC-Bericht

Hallo racers,

nun ist auch der Bericht vom letzten HNC-Lauf fertiggestellt – herzlichen Dank Gerhard

hnc-race6-01

Finale Nascar124

Hey Racer,

diesen Freitag wird bei uns das Finale der diesjährigen Nascarserien in 1:24 ausgefahren. Klassische und moderne Nascars donnern den Slot entlang.

Wer Lust und Zeit hat sollte sich das nicht entgehen lassen! Bahnöffnung ab 19 Uhr.

keep racing!